Aktuelles

Liebe Freund*innen der "Quelle des Mitgefühls",
hier könnt Ihr euch über unser aktuelle Programm informieren.

 

Download
Jahresprogramm für 2021
Quelle 2021 Flyer_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB


Übungsabende

 

Dienstag:  19-21 Uhr Live und via Zoom 

Geleitete Meditation, Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Stille Meditation, Textlektüre und Austausch

Zoom-Abende: Dafür könnt Ihr Euch in der "Quelle" per Email anmelden: quelledesmitgefuehls@web.de.

Ihr bekommt dann den Zoom-Code zugeschickt, über den ihr Euch einloggen könnt.
Für den Live-Abend braucht ihr keine Anmeldung.
 

Freitag: 19-21 Uhr Live
Geleitete Meditation, Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Stille Meditation, Textlektüre und Austausch

Neu: Für den Live-Abend braucht ihr keine Anmeldung mehr.

 

Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist entweder ein negativer Corona-Schnelltest innerhalb der letzten 24 Stunden oder eine zweimalige Impfung oder eine überstandene nachgewiesene Corona-Infektion innerhalb der letzen 6 Monate.

 

Montag Live

18.30-20.30
mit Sr. Dieu Ly

Wir beginnen mit ggf einem Vortrag oder einer geführten Meditation, teilen dann nach einigen Qi Gong Übungen, was uns bewegt,und sitzen anschliessend nocheinmal still, um den ruhigen und klaren Geist mit in unseren restlichen Abend zu nehmen.

„Alte Hasen“ und Anfänger sind gleichermassen willkommen, um Anmeldung jeweils spätestens 1 Tag vorher wird gebeten ( bei Sr Dieu Ly: damit ich jeweils vorab weiss, wie viele wir werden-) unter germannuns@gmail.com

Der Abend ist auf Danabasis.

Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist entweder ein negativer Corona-Schnelltest innerhalb der letzten 24 Stunden oder eine zweimalige Impfung oder eine überstandene nachgewiesene Corona-Infektion innerhalb der letzen 6 Monate.

 

 

Gartentag
13. November 2021  10-13 Uhr
Wir laden Euch ein mit uns im Garten zu arbeiten und dabei immer wieder achtsam inne zu halten. Die große Glocke wird uns daran erinnern, dass der Weg das Ziel ist und die Qualität unseres Tuns etwas Wichtiges ist. So können wir entspannt und freudvoll miteinander arbeiten.

Ihr könnt Euch gerne etwas zu Essen mitbringen, dann können wir zum Anschluss noch mit Abstand zusammen sitzen.
Anmeldung bei Janina: janina.egert@gmx.de

Seminare


26.-28. November 2021   LIVE
Klar und einfühlsam
Gewaltfreie Kommunikation und Achtsamkeitspraxis

Steffi Höltje

Kursgebühr: 195 € für Honorar und Organisationskosten
Zeiten: Fr 18 -21 Uhr, Sa 9:30 - 18:30 Uhr,
So 9:30 - 15:00 Uhr
Anmeldung: steffi-margret@t-online.de, Tel. 07551 - 945867

Voraussetzung für die Teilnahme ist entweder ein negativer Corona-Schnelltest innerhalb der letzten 24 Stunden oder eine zweimalige Impfung oder eine überstandene nachgewiesene Corona-Infektion innerhalb der letzen 6 Monate.

Was gibt es noch

24. Oktober 2021
Sanghawanderung im schönen Herbst

mit Robert Will

Es geht vom Bahnhof Britz zum Zisterzienserkloster Chorin (12 Km / ca. 4 Stunden).
Diese schöne und abwechslungsreiche Wanderung führt uns durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.
Treffpunkt Hbf. Berlin Gleis 6 um 10:15 Uhr - wir nehmen den RE3 Richtung Stralsund (Abfahrt: 10:32 Uhr - Ankunft in Britz 11:13 Uhr) - Zurück geht es dann vom Bahnhof Chorin. Zustiege in diesen Zug sind aber auch möglich von Südkreuz, Potsdamer Platz, Gesundbrunnen.
Bringt etwas Wegzehrung mit und gute Laune. Selbstverständlich sind auch Partner*innen und Freunde*innen herzlichst eingeladen, mitzulaufen. Ich freue mich. Hinweis: Die Bahnhöfe Britz und Chorin liegen schon außerhalb Berlin C - bitte rüstet Euch früh genug mit den gültigen Fahrkarten aus. (Für Rückfragen bin ich unter 0173/3170180 zu erreichen).


25. Oktober – 13. Dezember 2021      Präsenzkurs
Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)
nach Jon Kabat-Zinn
Janina Egert
8-wöchiger Kurs, jeweils Mittwoch
Beginn 19 Uhr, Dauer 2,5 - 3 Stunden
Kursgebühr: 340 Euro
Info und Anmeldung: T. 030 / 81 800 848
mbsr-janina.egert@gmx.de
www.mbsr-janinaegert.de


4. November 2021
Achtsamkeit und Mitgefühl in der Trauerwegbegleitung

Elvira Sandkühler

Vortrag am Donnerstag 19-21 Uhr im Rahmen der Buddhistischen Akademie Veranstaltungen
online Veranstaltung via Zoom
Eintritt: 10 €, erm. 5 €

Abschied und Neubeginn sind unsere Lebensbegleiter*innen, von Geburt an bis zum Tod. Sie sind ein Teil unseres gemeinsamen Mensch Seins.

Die Praxis der Achtsamkeit und des Mitgefühls kann uns in allen Phasen unseres Lebens darin unterstützen, sich neu zu orientieren, sich zu stabilisieren und sich selbst und den aufkommenden Erfahrungen mitfühlend zu begegnen. Verbundenheit im Sinne einer Menschheitsfamilie steht dabei im Mittelpunkt.

Dabei müssen wir weder etwas loslassen, noch gibt es ein richtig oder falsch.
Es wird Zeit für Austausch und für Stille geben. Der Vortrag endet mit einem Ritual.
Mögen wir uns allen Erfahrungen geduldig und verständnisvoll zuwenden.
Mögen wir Geborgenheit und sozialen Rückhalt erfahren.
Mögen wir uns so annehmen wie wir sind.
Mögen wir Frieden finden.

Den Eintritt können Sie auf unser Konto oder per Paypal überweisen:
unser Bankkonto: Buddhistische Akademie Berlin Brandenburg
IBAN-Nr: DE 53430 60967 11338 34901
https://paypal.me/BAkademie?locale.x=de_DE (Senden)

Zoom-Zugang: https://us02web.zoom.us/j/86275214692?pwd=bmFJOWdlSGJBUjk2Wkl6NUZJVGRpdz09
Meeting-ID: 862 7521 4692
Kenncode: 084031


3. Dezember – 5. Dezember 2021
Achtsamkeitsmeditations-Retreat für Menschen aus der Tierrechts – und Tierschutz-Bewegung

mit Annabelle Zinser

via ZOOM
Anmeldedetails werden noch bekannt gegeben.