Aktuelles

Liebe Freund*innen der "Quelle des Mitgefühls",
hier könnt Ihr euch über unser aktuelle Programm informieren.

 

Download
Programmflyer für 2022
Quelleprogramm_web_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 283.1 KB


Übungsabende

 

Dienstag:  19-21 Uhr Live und via Zoom 

Geleitete Meditation, Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Stille Meditation, Textlektüre und Austausch

 

Freitag: 19-21 Uhr Live

Geleitete Meditation, Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Stille Meditation, Textlektüre und Austausch.


Für die Live-Abende ist keine Anmeldung notwendig. In den Fluren bitte medizinische Maske tragen, die Ihr am Platz ablegen könnt.

Zoom-Abende am Dienstag: Dafür könnt Ihr Euch in der "Quelle" per Email anmelden: quelledesmitgefuehls@web.de.

Ihr bekommt dann den Zoom-Code zugeschickt, über den ihr Euch einloggen könnt.

 

 

07:00 - 07:30 täglich
Online Morgenmeditation mit Thay Phap Xa oder Mitgliedern des Intersein-Ordens
Wir haben die Gelegenheit, zusammen friedvoll zu sitzen und atmen.
Wir werden ungefähr 15 Minuten in Stille sitzen und können danach den Chant der Bodhisattva Avalokitesvara mitsingen.
Avalokitesvara ist die Energie des Mitgefühls, die in jedem von uns präsent ist und in der Lage ist, sehr tief zuzuhören und in jeder Situation mit Mitgefühl zu handeln.
Die Teilnahme ist kostenlos und Du bist jeden Tag herzlichst willkommen!
Zoom Link:
https://plumvillage.zoom.us/j/95080940014?pwd=UVcwelpUdnNOQ1ZsZHpwQWlYejBKQT09
Meeting-ID: 950 8094 0014
Kenncode: 268202

 



ab Montag, den 7. November 2022
Eine Einführung in die Achtsamkeits-Meditation für Menschen, die an einer chronischen Erkrankung leiden
von 19.30 bis 21.00, 14-täging
Kursleitung: Mica Morse-Hofmann und Elke Hecker

fortlaufendes Angebot

Wir wollen lernen, das Leben im Hier und Jetzt zu berühren, die schönen Elemente
in uns und um uns herum wahrzunehmen. Wir wollen aber auch lernen, uns gut um unseren Körper und unsere körperlichen und mentalen Leiden, die wir in uns
tragen, zu kümmern.
Deshalb bieten wir einen Achtsamkeits-Kursus per Zoom an speziell für Menschen, die mit einer schweren Krankheit leben müssen.
Wir üben in der Tradition unseres Zen-buddhistischen Lehrers Thich Nhat Hanh. Der Kursus ist aber offen für Menschen mit und ohne Konfessionen, mit und ohne Meditations-erfahrungen.
Flyer mit allen Infos

 



Gartentag
15. Oktober 2022 10-13 Uhr
Wir laden Euch ein mit uns im Garten zu arbeiten und dabei immer wieder achtsam inne zu halten. Die große Glocke wird uns daran erinnern, dass der Weg das Ziel ist und die Qualität unseres Tuns etwas Wichtiges. So können wir entspannt und freudvoll miteinander arbeiten.

Jede volle Stunde können wir uns zum achtsamen Teetrinken treffen.
Zum Abschluss essen wir gemeinsam einen kleinen Imbiss.
Anmeldung bei Janina: janina.egert@gmx.de


Seminare

5. – 6. November 2022
Happy Teachers can change the world – Achtsamkeit für Lehrer- und Erzieher*innen
Susanne Krämer, Ira Anderson, Manuela Peters


Retreat: mit Verpflegung und Übernachtung
Falls es  coronabedingte Einschränkungen gibt, können die Zimmer nur als Einzelzimmer vergeben werden (bitte Bettwäsche mitbringen), wir bitten dann alle Teilnehmer*innen aus Berlin zu Hause zu übernachten.
Grundgebühr: 100.- Euro + Honorar: 90 - 160 Euro nach Selbsteinschätzung
Zeiten: Sa 10:00 bis So 15.00
Anmeldung: ira.anderson@snafu.de

ausführliche Informationen

 



25. - 27. November 2022
Klar und einfühlsam
Gewaltfreie Kommunikation und Achtsamkeitspraxis
Steffi Höltje

Seminar: ohne Übernachtung und Verpflegung (für Menschen von auswärts ist die Übernachtung im Zentrum möglich, 20-15€ pro Nacht, bitte Bettwäsche mitbringen); Bitte etwas Herzhaftes für unser veganes Buffet an beiden Tagen mitbringen.
Kursgebühr: 195 € für Honorar und Organisationskosten
Zeiten: Fr 18 -21 Uhr, Sa 9:30 - 18:30 Uhr, So 9:30 - 15:00 Uhr
Anmeldung: steffi-margret@t-online.de, Tel. 07551 - 945867

Was gibt es noch

1. – 3. Oktober 2022  (Samstag-Montag)

Annehmen was ist – die Kunst des So Sein Lassens
mit Metta Irene Wulff

Anreise: Samstag 1. Oktober 9.30 Uhr, Beginn 10:00, Ende Montag 3. Oktober 15 Uhr
Ort: Quelle des Mitgefühls, Heidenheimer Str. 27, 13467 Berlin
Anmeldung: office@buddhistische-akademie-bb.de
Seminargebühr: 60 € – ermäßigt 40 € (Für Raummiete und Organisation)
Spenden am Ende des Retreats für Lehrerin

Retreat mit oder ohne Übernachtung. Kosten für zwei Übernachtungen im Doppelzimmer (gegebenenfalls auch Einzelzimmer) 40 Euro, erm. 30 Euro vor Ort zu bezahlen.
Essen: entweder selber mitbringen oder gemeinsames Essen am Morgen und Abend, zum Mittag wird Essen gekocht und die Kosten umgelegt.

Zur Person

 

Mit dem so sein Lassen oder loslassen assoziieren vielleicht viele von uns, etwas zu verlieren, was uns lieb und wichtig ist. Etwas das unserem Dasein Bedeutung gibt oder gegeben hat. Wir halten oft an unseren Erinnerungen oder Wünschen fest und verlieren uns darin. Dann leiden wir und können nicht mehr sehen und schätzen was gerade ist. Annehmen was da ist – nicht immer leicht! So sein lassen geschieht, wenn wir nicht mehr festhalten. Können wir das auch als Möglichkeit sehen, neues entstehen zu lassen? Das was ja eigentlich schon da ist zu akzeptieren und zu respektieren? Dies öffnet uns einen weiten inneren Raum, einen anderen Ansatzpunkt und hilft uns eine andere Perspektive in unserm Erleben zu entwickeln.


31. Oktober - 19. Dezember  2022     Präsenzkurs
MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Janina Egert
8-wöchiger Kurs, jeweils Montag ab 19.00
Dauer 2,5 – 3 Stunden
Achtsamkeitstag: Samstag, 3. Dezember 2022, 10 – 17 Uhr

Kursgebühr: 340 Euro

Info und Anmeldung: T. 030 / 81 800 848

mbsr-janina.egert@gmx.de
www.mbsr-janinaegert.de


9. Oktober 2022
13. November 2022
Heilung erfahren durch R.A.I.N
Xiaoqing Xu

 

10-15 Uhr
Anmeldung: xiaoqingxu@posteo.de
Freude und Glück berühren und die schwierigen Gefühle wie Wut, Angst und Traurigkeit zulassen. Wie kann das gelingen?
Dürfen wir als Meditierende ängstlich, wütend oder tief traurig sein?
Kann ich all diese Gefühle, die immer wieder da sind bemerken und annehmen? Und wie soll ich sie transformieren und heilen?

R.A.I.N ist eine von vielen Methoden, die bei der Heilung und der Transformation helfen kann.

 


 19. November 2022

Tanzen und Tiefenentspannung

16-18 Uhr

Tara Schmidt

Teilnahme auf Spendenbasis. Bei Fragen kontaktiert mich 0176 4411669. Bitte meldet Euch an.

ausführliche Infos siehe Gastkurse