Übungszeiten

Programmheft Quelle 2020 als pdf


Wöchentliche Termine

 

Montag: 19.30-20.30 Stilles Sitzen


Dienstag: 19.00 - 21.00  
Geleitete und stille Sitz- und Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Textlektüre und Austausch
z.Z. online via Zoom

 

Mittwoch: 18-20 Uhr Qi Gong und Gehmeditation

Freitag: 19.00 - 21.15  z.Z. live in der Quelle des Mitgefühls
geleitete und stille Sitz- und Gehmeditation, achtsame Körperübungen, Textlektüre, Austausch und Tiefenentspannung

Die Abende sind offen und auf Spendenbasis. Wenn Sie noch nicht bei uns waren,  kommen Sie bitte 20 Minuten früher für eine kleine Einführung.

Achtsamkeitssonntage
10 - ca 16 Uhr: meist jeden 3. Sonntag im Monat
geleitete und stille Sitz- und Gehmeditation, Vortrag zu unterschiedlichen Themen, Ess-Meditation (bitte etwas veganes für den eigenen Bedarf mitbringen, wir machen kein Buffet), Tiefenentspannung, Körperübungen und Austausch oder Teezeremonie (siehe Aktuelles)

Unsere Gruppen sind offen. Wir bitten, unseren Anrufbeantworter wegen eventuell auftretender Programmänderungen zu überprüfen. Dort erfahren Sie unser aktuelles Programm. Wir haben regelmäßig Wochenendkurse zu unterschiedlichen Themen, oft am ersten Wochenende des Monats.


Haus -und Gartentage
jeweils von 10-13 Uhr
Achtsam und freudvoll arbeiten wir in Haus und Garten. Die Praxis der Achtsamkeit im Alltag ist eine zentrale Übung in der Plum-Village-Tradition.
An diesem Tag haben wir die Gelegenheit unser Zentrum zu unterstützen und es durch unsere Praxis zu stärken.
Happily we enjoy the present moment.
Ein gemeinsamer Imbiss schließt unser Zusammensein ab.

Spende
Gemäß der buddhistischen Tradition bitten wir Sie  für unsere Aktivitäten um Dana (Großzügigkeit und Freigiebigkeit), d.h. um Spenden für den Erhalt des Zentrums.
Spendenempfehlung pro Abend: 12  bis 2 Euro je nach Einkommen; für Achtsamkeitstage : 20 bis 5 Euro -  bitte in die DANA-Box geben.
Für die Seminare und Retreats haben wir unterschiedliche Preise. Ihr könnt sie im Bereich "Seminare" finden.

Wir wollen mit diesem Zentrum zu mehr Frieden in der Welt beitragen und freuen uns auch sehr, wenn Sie das Zentrum mit einem regelmäßigen monatlichen Beitrag (abzugsfähig) unterstützen, auch wenn Sie nicht immer kommen.


Kontoverbindung:
"Quelle des Mitgefühls e.V. "
GLS-Bank Berlin
IBAN DE444306 0967 1129 074 400  
BIC  GENODEM1GLS
Kt. Nr. 11 29 07 44 00;     BLZ 430 609 67